Lesezeit: ca. 1:30 Minuten

Lesezeit: ca. 1:30 Minuten

Pressenachricht CCI Dialog:
UV-Filtereinheit für Split-Klimaanlagen von «Ballu»

CCI Dia­log ist eine führende Fachzeitung und ein Fach­por­tal für Lüf­tung, Kli­mat­e­ch­nik, Käl­tetech­nik, Brand­schutz und Entrauchung wie für Gebäudeau­toma­tion. «Seit über 50 Jahren ist cci Zeitung anders als andere Fach­pub­lika­tio­nen: Das große For­mat, die kri­tis­che Auseinan­der­set­zung mit Fachthe­men, das «Men­scheln» in Bericht­en und Infor­ma­tio­nen, das Mei­n­ungs­machen macht­en sie von Anfang an einzi­gar­tig. Was auch immer in der Branche geschah, spiegelte sich in ihr wider. So ist es bis heute geblieben. cci Zeitung atmet mit der Branche …»

Das Nachrüst-Set von Bal­lu GmbH, Neutal/Österreich, beste­hend aus ein­er UV-Lichtein­heit und pho­tokat­alytis­chen Fil­tere­in­sätzen, macht Sporen und Viren unschädlich. Der Fil­ter ist mit Titanox­id beschichtet – wird er mit UV-Licht bestrahlt bilden sich freie Radikale, die organ­is­ches Mate­r­i­al wie Viren, Bak­te­rien und Schim­melpilze abtöten. Auch Gerüche und Formalde­hyde kön­nen laut Her­steller abge­baut wer­den. Durch die Kom­bi­na­tion bei­der Kom­po­nen­ten soll eine Ster­il­i­sa­tion­srate von bis 99,93 % möglich sein. Mon­tiert wird das Nachrüst-Set in das Wand-Innengerät. Ver­fügt die Kli­maan­lage über einen Anio­nen­tausch­er, kann das Set darüber angeschlossen wer­den. Die UV-Bestrahlung muss nicht während der gesamten Laufzeit der Kli­maan­lage erfol­gen – eine 30-minüte Bestrahlung soll für eine Ster­il­i­sa­tion von etwa 80 % aus­re­ichen, zwei Stun­den reichen für eine Ster­il­i­sa­tion­srate von über 99 %.

Veröf­fentlicht am: 7. Mai 2021
https://cci-dialog.de/

Rufen Sie uns gerne an:

Telefon: 02618  20 722

Oder senden Sie uns eine Nachricht und schildern Sie uns Ihre Situation, Ihren Bedarf oder einfach Ihre Fragen.

Wir helfen Ihnen weiter.

    HerrFrau

    Vorname
    Zuname

    Email-Adresse
    Ihre Tele­fon­num­mer

    Bitte Sicher­heits-Code eingeben:   captcha

    Mit der Er­he­bung und Ver­wendung mein­er per­so­nen­be­zo­genen Dat­en (siehe Daten­schutzerk­lärung) bin ich ein­ver­standen. Ich stimme zu, dass meine An­gaben zur Kontakt­auf­nahme bzw. zur Be­arbeitung meines An­liegens ge­speichert wer­den. Die Rück­ant­worten kön­nen unter Umstän­den Pro­duk­thin­weise enthal­ten. Eine Kopie der Nach­richt wird an meine angegebene E‑Mail-Adresse gesendet. 

     

    Bitte prüfen Sie vor dem Versenden der Nachricht noch ein­mal die eingegebe­nen Dat­en. Senden Sie uns Doku­mente und Dateien, kann die Über­mit­tlung einen kurzen Moment länger dauern. Brechen Sie diesen Vor­gang bitte nicht ab. Wir benöti­gen aus Grün­den des Daten­schutzes Ihre Zus­tim­mung zur Ver­ar­beitung Ihrer Dat­en. Erst danach lässt sich das For­mu­lar versenden. Besten Dank!