Lüftungstechnik und Lüftungsgeräte

Lüftungstechnik und Lüftungsgeräte
für Raumluft und Prozesslufttechnik

Maßgeschneiderte Lüftungstechnik: vom kompakten und modularen Lüftungsgerät «Plug & Play» bis kunden­spezifisch in­di­vi­duell als Sonderlösung – mit bedarfsgeregelter Steuerung für unterschiedlichste Luftvolumen in Räumen und Gebäuden jeder Größe.
Zur kontrollierten Belüftung von Innen­räumen und als Wohn­raum­lüftung, in Gebäude­komplexen und Gewerbe, Rein­raum & Hygiene, wie auch für Industrie­prozesse und viele andere Einsatz­bereiche mehr. Verbunden mit einer Vielzahl von Wärme­rück­ge­winnungs­systemen und optionalem Zubehör halten wir eine große Produktpalette verschiedener Klassen Lüftungsgeräte für die Lüftungstechnik bereit.
null
Wohnraum- & Gebäudelüftung
null
Industrieprozesse, Gewerbe …
null
Hygiene, Pharma & Chemie …

Flexibel.

Bedarfsgesteuert.

Komfortabel.

Leise.

Wartungsarm.

Energieeffizient.

Wegweisend.

Lüftungstechnik und Lüftungsgeräte als Wohnraumlüftung, für Büros, Kindergärten … Frische, saubere Luft ganz automatisch.

Lüf­tungs­tech­nik und Lüf­tungs­ge­rä­te haben die Auf­ga­be, Räu­me zu lüf­ten oder zu kli­ma­ti­sie­ren und dadurch die Luft­qua­li­tät zu ver­bes­sern. Ver­brauch­te Luft wird ent­zo­gen und gefil­ter­te, fri­sche Luft dem Raum oder Räu­men zuge­führt. Wir ver­brin­gen immer mehr Zeit in geschlos­se­nen Räu­men, geschätzt min­des­tens 50% der Zeit und mehr. Aus ener­ge­ti­schen Grün­den wird heut­zu­ta­ge gut iso­liert gebaut und saniert, mit dop­pelt oder oft drei­fach ver­glas­ten Fens­tern. Und je bes­ser unser Haus iso­liert ist, des­to wahr­schein­li­cher ist es, dass in den Räu­men kaum Luft zir­ku­liert und eine schlech­te Luft­qua­li­tät herrscht. Gute Luft beein­flusst nicht nur unser Wohl­be­fin­den, son­dern auch unse­re Leis­tungs­fä­hig­keit und Anfäl­lig­keit für Krank­hei­ten und All­er­gien. Unse­re Luft die wir atmen ist oft auch mit Schad­stof­fen ange­rei­chert, die sowohl von innen (Bau­ma­te­ria­li­en, Tep­pi­che, Möbel …) als auch von außen (Rauch, Staub, CO2 ) aus­tre­ten.

Bei gut iso­lier­ten Häu­sern und Gebäu­den ist «rich­ti­ges Lüf­ten» meist unmög­lich und eine «Stoß­lüf­tung» reicht oft nicht aus. Es fin­det kein natür­li­cher Luft­wech­sel mehr statt, Feuch­tig­keit kann nicht mehr über Fugen, Fens­ter­rah­men oder Roll­la­den­käs­ten ent­wei­chen. Ent­steht im Raum eine hohe Luft­feuch­tig­keit bei unzu­rei­chen­der Belüf­tung, wird die Bil­dung und Kon­zen­tra­ti­on von Schim­mel, Pil­zen, Bak­te­ri­en und ande­ren Schad­stof­fen begüns­tigt. Das Öff­nen der Fens­ter in kli­ma­ti­sier­ten Räu­men ist zudem Ener­gie­ver­schwen­dung und der eigent­lich gewünsch­te Kom­fort geht ver­lo­ren.

Die Lösung ist ein «erzwun­ge­ner» Luft­aus­tausch rund um die Uhr, der das Öff­nen der Fens­ter ersetzt: durch Lüf­tungs­ge­rä­te wird der Luft­aus­tausch auf ein Min­dest­maß redu­ziert und führt dadurch zu einer Ver­bes­se­rung der Luft­qua­li­tät.

Für jedes Bedürfnis das richtige Lüftungssystem

Bei «Ballu» steht Ihnen ein hochwertiges und sehr umfangreiches Sortiment an Lösungen zur Verfügung, das allen Einsatzbereichen gerecht wird.

Neben der Be- und Ent­lüf­tung kön­nen Lüf­tungs­ge­rä­te oder Lüf­tungs­sys­te­me noch mehr: infor­mie­ren Sie sich über Inte­gral­ge­rä­te, die sich neben der Lüf­tungs­leis­tung auch zum Hei­zen oder zur Warm­was­ser­be­rei­tung eig­nen, oder mit einer Wär­me­rück­ge­win­nung aus­ge­stat­tet sind. Je nach Ein­satz sind die Sys­te­me spe­zi­fisch aus­ge­stat­tet und mit umfang­rei­chem Zube­hör und Fil­ter zur Luft­rein­hal­tung lie­fer­bar.

  • Lüf­tungs­ge­rä­te sichern den hygie­nisch not­wen­di­gen Min­dest­luft­wech­sel zwi­schen Innen- und Außen­luft und gewähr­leisten eine hygie­nisch ein­wand­freie Raum­luft. Durch Fil­ter wer­den Staub, Pol­len und ande­re Schweb­stof­fe, gas­för­mi­ge Sub­stan­zen und Micro­or­ga­nis­men zuver­läs­sig gefil­tert.

  • Ein Lüf­tungs­sys­tem bie­tet einen Raum mit gesun­der, ange­neh­mer und kom­for­ta­bler Raum­qua­li­tät und lei­tet Tem­pe­ra­tur, Luft­feuch­tig­keit, Gerü­che und atmungs­be­ding­te CO2-Emis­sio­nen nach außen.

  • Über­schüs­si­ge Feuch­tig­keit wird ent­fernt und ver­hin­dert Schim­mel­bil­dung

  • Der Luft­wär­me­be­darf wird redu­ziert und spart Heiz­ener­gie­kos­ten. Durch inte­grier­te Wär­me­rück­ge­win­nung kann die Abluft­wär­me zur Wie­der­erwär­mung von Räu­men mit sehr hohem Wir­kungs­grad genutzt wer­den.

  • Zufuhr von Luft, die direkt zu einem Pro­zess benö­tigt wird, bei­spiels­wei­se Ver­bren­nungs­luft oder Luft zur pneu­ma­ti­schen Ver­tei­lung

  • In der Pro­zess­luft­tech­nik wird die für einen Pro­zess erfor­der­li­che Luft­qua­li­tät kon­stant bereit­ge­stellt (bspw. Rein­raum für die Elek­tro­nik- oder Phar­ma­in­dus­trie, bestimm­te Her­stel­lungs­pro­zes­se usw.). Gefähr­li­che Stof­fe oder Wär­me wer­den über die Lüf­tungs­tech­nik aus einem Pro­zess ent­fernt.

  • Die Lüf­tungs­tech­nik sorgt für die benö­tig­te Luft oder einen Luft­zu­stand bei der Aus­füh­rung eines Pro­zes­ses (bspw. Lackie­re­rei, Kühl­haus, Mess­raum) und kann dabei frei­ge­setz­te Sub­stan­zen oder Ener­gie­las­ten absau­gen.

  • die Lüf­tung funk­tio­niert bei jeder Wet­ter­la­ge und ohne Lärm­be­läs­ti­gung

Gut zu wissen …

Eine kontrollierte Lüftung arbeitet bedarfsgesteuert, ist fast geräuschlos und spart jede Menge Energie und Kosten. Neben Komfort, frischer Luft und einer Verbesserung der Lufthygiene wird mit modernen Wohnraumlüftungsgeräten und integrierter Wärmerückführung über 90% der Wärme aus der Abluft zurückgewonnen. Damit lassen sich Heizkosten spürbar senken und  in bestimmten Wohnsituationen kann sogar auf eine zusätzliche Heizungsanlage verzichtet werden.

… dass Sie auch bei komplexen Themen in uns einen kompetenten und zuverlässigen Ansprechpartner finden!

Wir stellen uns Ihren Fragen und  An­for­derungen – fordern Sie uns. Telefonisch unter 02618 20722 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Mit System richtig lüften

Zeitgemäße Komfortlüftung über zentrale oder dezentrale Lüftungsanlagen

Ein zen­tra­les Büro- oder Wohn­raum­lüf­tungs­sys­tem ist ide­al für Neu­bau­ten oder bestehen­de Gebäu­de, die einer grund­le­gen­den Reno­vie­rung unter­zo­gen wer­den. Die Luft wird über Luft­aus­läs­se aus den Wirt­schafts­räu­men (Küche, Bad, Wasch­raum bei­spiels­wei­se) abge­saugt, dabei Feuch­tig­keit, Schad­stof­fe und Gerü­che gefil­tert, und über einen Wärme­tauscher ins Freie gelei­tet. Im hoch­ef­fi­zi­en­ten Wärme­tauscher – dem Her­zen des Sys­tems – wird fast die gesam­te Wär­me an die fri­sche Zuluft über­tra­gen, die wie­der­um ange­saugt, gefil­tert, behan­delt (je nach Jah­res­zeit erwärmt, gekühlt oder ent­feuch­tet) und über Kanä­le und Git­ter in die Räu­me gelei­tet wird. Die Wär­me­rück­ge­win­nungs­ge­rä­te bie­ten ein hohes Maß an Kom­fort und erheb­li­che Ener­gie­ein­spa­run­gen.

Dezen­tra­le Lüf­tungs­ge­rä­te sind fast unsicht­bar instal­liert und arbei­ten im Lüf­ter­be­trieb äußerst lei­se bei sehr gerin­gem Strom­ver­brauch. Die dezen­tra­le Büro- oder Wohn­raum­lüf­tungs­ein­heit ist die bes­te Lösung für Gebäu­de, die einer ein­fa­chen Reno­vie­rung unter­zo­gen wer­den: wirt­schaft­lich, ein­fach zu instal­lie­ren (Boh­ren an der Wand und Strom­ver­sor­gung) und ein­fach zu war­ten.

«Hoher Komfort bei geringem Energieverbrauch – vollkommen automatisch geregelt»

Wohnraumlüftungsgeräte mit Platten-Wärmetauscher

Utek für kontrollierte mechanische Belüftung ist Partner der Ballu, Baldauf Lüftung und Klima

Wohnraumlüftungsgeräte mit Rotations-Wärmetauscher

ensy der Profi für Wohnraumlüftungsgeräte und Ballu in Österreich arbeiten partnerschaftlich zusammen

Kompaktlüftungsgeräte mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung – «Plug & Play» Ausführungen

Utek für kontrollierte mechanische Belüftung ist Partner der Ballu, Baldauf Lüftung und Klima

Lüftungsgeräte mit integrierter reversibler Wärmepumpe

Wegweisende und Leistungsstarke RLT-Konzepte

Für unbegrenzte Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten. Aufstellung Innen und Außen ohne Limit.
Modulare Bauweise mit optimalem Energieeinsparungspotential
Wetterfeste Module für hohen Anspruch und höchste Sicherheit
Firma Wolf Geisenfeld, Lüftungstechnik und Lüftungsgeräte, ist Partner von Ballu Lüftung und Klima

«Ganzheitliche Systemlösungen mit wegweisender Technologie und höchster Ausführungsqualität»

Als Part­ner und Ver­trieb Öster­reich für Lüf­tungs­sys­te­me von WOLF Gei­sen­feld, deckt Bald­auf Lüf­tung & Kli­ma den Bedarf an extra leis­tungs­star­ken, höchst fle­xi­blen und indi­vi­du­ell modu­lar auf­ge­bau­ten Lüf­tungs­an­la­gen ab. Die modu­la­ren Bau­rei­hen sind frei kon­fi­gu­rier­bar, ther­misch ent­kop­pelt und top hygie­nisch.

  • Die Modul-Lüf­tungs­ge­rä­te sind beson­ders wirt­schaft­lich in der Anschaf­fung und im Betrieb. Sie sind war­tungs­freund­lich, lang­le­big und sehr lei­se.
  • fle­xi­bel durch Son­der- oder Misch­grö­ßen sind die Lüf­tungs­ge­rä­te für nahe­zu jeden Ein­satz bereit.
  • Die Gerä­te wer­den an jeden Kun­den­wunsch ange­passt und sind voll­stän­dig zer­leg­bar.
  • Gro­ße Pla­nungs­si­cher­heit stellt die Mög­lich­kei­ten der fle­xi­blen Gehäu­sean­ord­nung sicher.
  • Aner­kann­te Prüf­sie­gel und Zer­ti­fi­ka­te nam­haf­ter Insti­tu­te bele­gen die hohe Qua­li­tät und tech­ni­sche Rei­fe der Gerä­te­se­ri­en.
  • Die Gerä­te­in­nen- und ‑außen­sei­ten wei­sen kei­ne Schnitt­kan­ten und Schweiß­näh­te auf. Alle GErä­te sind mit einem leicht aus­wisch­ba­ren hygie­nisch glat­ten Boden aus­ge­stat­tet.
  • WOLF lie­fert dazu auch die not­wen­di­ge elek­tro­ni­sche Rege­lungs­tech­nik für anspruchs­vol­le moder­ne Lüf­tungs- und Kli­ma­an­la­gen.
  • Gerä­te der WK-com Bau­rei­he sind stan­dard­mä­ßig mit Fil­tern nach DIN EN 779 (2012) aus­ge­rüs­tet. Optio­nal sind wei­te­re Fil­ter erhält­lich.

Fragen Sie nach Lüftungsgeräte und individuelle Lösungen für die Lüftungstechnik

Dokumentationen und Informationen

Rufen Sie uns gerne an:

Telefon: 02618  20 722

Oder senden Sie uns eine Nachricht und schildern Sie uns Ihre Situation, Ihren Bedarf oder einfach Ihre Fragen.

Wir helfen Ihnen weiter.

HerrFrau

Vor­na­me
Zuna­me

Email-Adres­se
Ihre Tele­fon­num­mer

Bit­te Sicher­heits-Code ein­ge­ben:   captcha

Mit der Er­he­bung und Ver­wendung mei­ner per­so­nen­be­zo­genen Daten (sie­he Daten­schutz­er­klä­rung) bin ich ein­ver­standen. Ich stim­me zu, dass mei­ne An­gaben zur Kontakt­auf­nahme bzw. zur Be­arbeitung mei­nes An­liegens ge­speichert wer­den. Die Rück­ant­wor­ten kön­nen unter Umstän­den Pro­dukt­hin­wei­se ent­hal­ten. Eine Kopie der Nach­richt wird an mei­ne ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se gesen­det.

 

Menü