ASDH-96AI (Set) Hochdruck-Kanalgerät inkl. Kabel-Fernbedienung

  • Kom­pak­tes Design und ein­fache Installation
  • Pres­sung bis zu 150 Pa
  • Luft­durch­satz der Innenein­heit bis zu 4800 m3/h
  • DC-Lüfter­mo­tor mit hoher Effizienz
  • 3 Jahre SINCLAIR Garantie
  • Klem­men für ON/OFF und Alarm­sig­nal vorhanden
  • Mit dem CCM03/CCM30 Zen­tral­con­troller kompatibel
  • KJR-29B Kabel-Fernbe­di­enung als Standard

Artikelbeschreibung

Artikelnummer: 1603
Kanalgeräte (hohe Pressung) R410A

ASDH-96AI (Set) Hochdruck-Kanalgerät inkl. Kabel-Fernbedienung

SINCLAIR Sin­gle-Splitk­lim­agerät (Set) für Kühl- und Wärmepumpen­be­trieb.
Serie HOCHDRUCK
.

Das neue Kanal­gerät (hohe Pres­sung) stellt die beste Kli­maan­lage für Hallen, Werk­stät­ten und größere Räume dar. Durch die hohe Pres­sung von bis zu 150 Pa und den Innen-Luft­durch­satz von bis zu 4800 m³/h wird ein mächtiger Luft­strom aus dem Gerät sichergestellt. So kann die Luft auch die äußer­sten Eck­en erre­ichen. Die Innen- und Außenein­heit­en wer­den mit DC-Lüfter­mo­toren bestückt, wodurch die Betrieb­skosten im Ver­gle­ich zu AC-Motoren beträchtlich reduziert werden.

Geräteauf­bau: Das Zwis­chen­deck­en­mod­ell find­et durch sein kom­pak­tes Design und seine ein­fache Instal­la­tion in fast jed­er Zwis­chen­decke Platz, beson­ders wenn Luftleitun­gen oder Tex­tilschläuche zum Ein­satz kom­men sollen. Das Gehäuse beste­ht aus verzink­tem Stahlblech und ist schall- sowie wärmedäm­mend verklei­det. Der Luftansaug befind­et sich an der Hin­ter­seite. Der Luftaus­blas erfol­gt an der Front­seite über einen rechteck­i­gen Flan­sch an bau­seit­ig angeschlossene Kanäle oder über flex­i­ble Textilschläuche.

Wärmetausch­er: Lam­da-Hochleis­tungswärmetausch­er mit opti­miert­er Luft­führung, als Ver­dampfer / Ver­flüs­siger aus Kup­fer­rohren mit Alu­mini­um­lamellen. Die Rohrleitungsan­schlüsse erfol­gen im Zwischendeckenbereich.

Ven­ti­la­tor: beson­ders laufruhiger Radi­al­ven­ti­la­tor, dop­pel­seit­ig ansaugend, direkt angetrieben über einen mehrstu­fig steuer­baren Motor. Die Lüf­ter­drehzahl ist manuell vor­wählbar oder passt sich selb­st im Automatik­modus dem Kühl- oder Heizbe­darf an.

Regelung: Mikro­prozes­sor mit inte­gri­ertem Selb­st­di­ag­nose-Sys­tem. Die Visu­al­isierung von Betrieb­szustän­den sowie Wartungsmeldun­gen wer­den über die einge­baut­en LED´s angezeigt.

Alle Betriebs- sowie Funk­tion­spa­ra­me­ter kön­nen über eine Kabel-Fernbe­di­enung eingegeben werden. 

Funk­tio­nen: Automa­tis­ch­er Wieder­an­lauf nach Span­nungsaus­fall, Modus Auto / Kühlen / Heizen / Ent­feuch­tung, manuelle oder automa­tis­che Lüf­ter­drehzahlwahl, Timer-Funk­tion, Auto-Swing Modus möglich, auswaschbare Filter.

Optio­nen/- Zube­hör: Zentral-Fernbedienung.

Aussenein­heit

Geräteauf­bau: Sin­gle-Split Wärmepumpe als invert­erg­eregelte Verdichter-/Ver­flüs­sigere­in­heit, unterge­bracht in einem wet­ter­festen Gehäuse.

Wärmetausch­er: Hochleis­tungswärmetausch­er zum energieop­ti­mierten Betrieb auch bei hohen/niedrigen Außen­tem­per­a­turen. Die Arbeitsweise des Wärmetausch­ers erfol­gt nach dem Querstrom-Prinzip.

Ven­ti­la­tor: Axi­al­ven­ti­la­tor mit ther­misch geschütztem Antrieb­sven­ti­la­tor, invert­erg­eregelt. Der Motor ist sta­tisch und dynamisch aus­gewuchtet und schwingungs­frei gelagert. Ein Luftaus­blas­git­ter schützt den Ven­ti­la­tor vor äußeren Ein­wirkun­gen. Der Luftansaug erfol­gt über den Ver­flüs­siger von der Geräterückseite.

Verdichter: Voll­her­metis­ch­er, heiß­gas­gekühlter, invert­erg­eregel­ter Rol­lkol­ben­verdichter, speziell für den energieef­fizien­ten Betrieb entwick­elt. Leis­tungsstark, laufruhig und geräuscharm.

Käl­tekreis­lauf: Der Käl­tekreis­lauf ist getrock­net, evakuiert und mit ein­er Grund-Käl­temit­telfül­lung sowie Käl­temaschi­nenöl verse­hen. Absper­rven­tile in Saug- und Flüs­sigkeit­sleitung, sowie ein Ser­vice-Anschluss an der Saugleitung, sind vorhanden.

Regelung: Mikro­prozes­sor mit inte­gri­ert­er Selb­st­di­ag­nose­funk­tion. Elek­trisch kom­plett ver­drahtet und auf Klemm­leis­ten, für Net­zein­speisung und Verbindungsleitung, geführt.

Tech­nis­che Daten:

Nennkäl­teleis­tung: 28 kW (bei Aussentemp.35°C/ Innentemp.27°C/46% r.F.)
Hei­zleis­tung: 31,5 kW (bei Aussentemp.7°C/85% r.F., Innentemp.20°C/46% r.F.)

Ver­sorgungss­pan­nung: 380–415 V / 3 Ph / 50 Hz
Leis­tungsauf­nahme: 11,7 kW
Stro­mauf­nahme: 16 A

EER: 3,11 W
COP: 3,71 W

Käl­temit­tel / Füll­menge / Eq. Co2: R410a / 7,2 kg / 15,03 t
Durchmess­er Rohrleitung — Flüs­sig­seit­ig: 9,5 mm
Durchmess­er Rohrleitung — Gas­seit­ig: 25,4 mm
Min. / Max. Rohrlänge:  3 / 50 m
Max. Über­höhung: 30 / 25 m
Stan­dard­länge Rohrleitung: 5 m
Zusät­zliche Käl­temit­tel­menge: 30 g/m

Luftvol­u­men­strom — Innenein­heit: max. 3000 — 4800 m³/h
Ext. Pres­sung — Innenein­heit: 0 ~ 150 Pa
Luftvoiu­men­strom Aussenein­heit: 9800 m³/h
Schall­druck­pegel — Innenein­heit (in 1m Freifeld): 49 ~ 52 dB(A)
Schall­druck­pegel — Aussenein­heit (in 1m Freifeld): 59 dB(A)

Abmes­sun­gen — Innenein­heit B x H x T: 1470 x 512 x 775 mm
Abmes­sun­gen — Aus­sein­heit B x H x T: 1120 x 1558 x 528 mm
Net­to­gewicht — Innenein­heit: 83,0 kg
Net­to­gewicht — Aussenein­heit: 147,0 kg

Soll-Tem­per­aturbere­ich: +16 bis +30°C
Betrieb­stem­per­aturbere­ich Kühlen: ‑15 bis +48°C
Betrieb­stem­per­aturbere­ich Heizen: ‑15 bis +24°C

Bezugsnach­weis:                              
Bal­lu GmbH — Bal­dauf Lüf­tung & Kli­ma
Wern­er von Siemensstraße 1
7343 Neu­tal
www.ballu.at /
office@ballu.at 

 

Zubehör

Dokumente Download

Es wurden keine weiteren Artikel gefunden

Haben Sie Fragen – allgemein oder auch zum Artikel … rufen Sie uns gerne an.

Telefon: 02618  20 722

Oder senden Sie uns eine Nachricht über das Formular:

    HerrFrau

    Vorname
    Zuname

    Email-Adresse
    Ihre Telefonnummer

    Sicherheits-Code:   captcha

    Mit der Er­he­bung und Ver­wendung meiner per­so­nen­be­zo­genen Daten (siehe Datenschutzerklärung) bin ich ein­ver­standen. Ich stimme zu, dass meine An­gaben zur Kontakt­auf­nahme bzw. zur Be­arbeitung meines An­liegens ge­speichert werden. Die Rückantworten können unter Umständen Produkthinweise enthalten. Eine Kopie der Nach­richt wird an meine angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

     

    Bitte prüfen Sie vor dem Versenden der Nachricht noch einmal die eingegebenen Daten. Wir benötigen aus Gründen des Datenschutzes Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten. Erst danach lässt sich das Formular versenden. Besten Dank!