SF-800F3 FanCoil — Wand/Boden-Deckengerät (2‑Leiter Ausführung)

  • hoher Wirkungs­grad und leis­er Lauf
  • Instal­la­tion hor­i­zon­tal oder vertikal
  • kostens­paren­der Gle­ich­strom­mo­tor für den Lüfter
  • externe Steuerung der Lüfter­stufe (niedrig, mit­tel, hoch) mit 230 V möglich
  • Steuerung der Lüfter­stufe mit ein­er Span­nung von 0–10 V möglich
  • Steuerung des 2/3‑Wege-Ven­tils möglich
  • ON/OFF-Kon­takt
  • Alarmkon­takt

Artikelbeschreibung

Artikelnummer: 2473
Chillers, Fan Coil Geräte, Wand / Boden-Truhen, 2-Rohre

SF-800F3 FanCoil — Wand/Boden-Deckengerät (2‑Leiter Ausführung)

Anschlussfer­tiges 2‑Leit­er-Truhengerät für die flex­i­ble Wand- oder Deck­en­mon­tage. Das selb­st­tra­gende Chas­sis beste­ht aus gal­vanisch verzink­tem Stahlblech mit Befes­ti­gungslaschen an der Rück­seite. Die Verklei­dung aus Stahlblech. Das Aus­blas­git­ter beste­ht aus hochw­er­tigem ABS-Kun­st­stoff. Die Luft­führung erfol­gt in der Stan­dard­ver­sion von unten nach oben. Sämtliche Ein­bauteile wie Ven­ti­la­tor und Wärmetausch­er sind mit dem Chas­sis zu ein­er sta­bilen und ver­win­dungssteifen Ein­heit ver­schraubt. Die im Kühlbe­trieb kri­tis­chen Flächen sind mit ein­er dif­fu­sions­dicht­en Isolierung gegen Kon­den­sat­bil­dung auf der Außen­fläche geschützt. Aus­führung ohne Stellfüsse.

Fil­ter: Die Luft­fil­terung erfol­gt über einen großflächi­gen, waschbaren Fil­ter in der Brand­schutzk­lasse M1 und der Fil­terk­lasse G2. Der Fil­ter ist in einem Rah­men einges­pan­nt und an der Geräteansaugöff­nung eingesetzt.

Wärmetausch­er: Der großzügig dimen­sion­ierte Wärmetausch­er beste­ht aus einem Haup­treg­is­ter mit mehrrei­hig ange­ord­neten Kup­fer­rohren mit aufge­pressten pro­fil­ierten Alu­mini­um­lamellen. Das Reg­is­ter ist schräg liegend im Gerät einge­baut. Dadurch wird eine größt­mögliche Anström­fläche bei min­i­malem Druck­ver­lust gewährleis­tet. Die daraus resul­tierende geringe Luft­geschwindigkeit am Reg­is­ter sichert einen Ent­feuch­tungs­be­trieb ohne Mitreißen von Wassertröpfchen. Das anfal­l­ende Kon­den­sat wird in ein­er unterge­set­zten Kon­den­sat­wanne aus verzink­tem Blech sich­er aufge­fan­gen und über eine flex­i­ble Kon­den­satleitung aus dem Gehäuse abgeleit­et. Das Reg­is­ter ist mit inte­gri­erten Entlüf­tungs- und Entleerungss­chrauben verse­hen. Die Anschlüsse sind für Geräte ohne werk­seit­ige Ven­tile als ½‑Zoll-Innengewindean­schlüsse links­seit­ig ausgeführt.

Ven­ti­la­tor: Das Gerät ist mit geräuschar­men, dop­pel­seit­ig saugen­den, direk­t­getriebe­nen DC — Ven­ti­la­toren mit vor­wärts gekrümmten Schaufeln aus­ges­tat­tet. Das Ven­ti­la­tor­laufrad beste­ht aus Alu­mini­um und ist für einen ruhi­gen, vibra­tionsar­men Lauf sta­tisch und dynamisch aus­gewuchtet. Der mehrstu­fige DC-Antrieb­smo­tor ist in die Ven­ti­la­tor­ein­heit inte­gri­ert und ver­fügt über dauergeschmierte Lager. Mit den seper­at erhältlichen Drehzahlre­gler KJRP-75A kann die Drehzahl 7‑stufig ver­stellt werden.

Elek­tro­ver­drah­tung: Die elek­trischen Kom­po­nen­ten sind im Gerät kom­plett ver­drahtet und auf ein­er Klemm­leiste zusam­menge­führt. Die Klemm­leiste bietet Berührungss­chutz nach CE-Richtlinie.

Zen­tral- und Mod­buss­teuerung: Die zen­trale Steuer­funk­tion kann über das seper­ate Net­zw­erk­mod­ul angeschlossen wer­den, der Mod­bus kann über den Reservean­schluss ver­bun­den werden.

Stan­dard­pla­tine mit Zusatz­funk­tio­nen: erzwun­gene Lüfter­funk­tion und Hys­terese für die Tem­per­atur im Kühl-und Heiz­be­trieb kann auf der Pla­tine vor Ort eingestellt wer­den. Alarm- und Freigabekontakt. 

Tech­nis­che Dat­en:
Luftum­lauf (H/M/L): 1360 / 1025 / 685 m³/h

Kühlen Leis­tungsab­gabe (H/M/L): 7,35 / 6,12 / 4,57 kW
Kühlen Wasser­durch­fluss: 1280 / 1100 / 810 l/h
Kühlen Wasser­druck­ab­fall: 44,10 / 33,70 / 19,41 kPa
Kalt­wass­er 7/12°C — Raumtem­per­atur 27°C / 19°C Feuchtkugeltemp

Heizen Leis­tungsab­gabe (H/M/L): 8,05 / 6,46 / 4,71 kW
Heizen Wasser­durch­fluss: 1400 / 1140 / 840 l/h
Heizen Wasser­druck­ab­fall: 46,90 / 31,90 / 18,16 kPa
Warmt­wass­er 45/40°C — Raumtem­per­atur 20°C / 15°C Feuchtkugeltemp

Stromver­sorgung Typ: 220 — 240 / 1 / 50 V / Ph / Hz
Leis­tungsauf­nahme: 113 / 53 / 22 W
Stro­mauf­nahme: 0,95 A
Schall­druck­pegel (H/M/L): 64 / 58 / 49 db(A) in 1m Enterf­nung
Lüfter­mo­tor Typ leis­er DC motor
Lüfter­mo­tor Anzahl 1
Gebläse Typ Zen­trifu­gal, vor­wärts­gekrümmte Schaufeln
Anzahl der Gebläse Anzahl 3

Wärmetausch­er Anzahl Rei­hen 3
Wärmetausch­er Max. Betrieb­s­druck 1,6 MPa
Wärmetausch­er Diam­e­ter 7,94 mm
Außen­maße HxTxL: 1360 x 591 x 200 mm
Gewicht net­to: 32,5 kg
Anschlus­sleitung Ein- / Aus­gang Wass­er: G3/4 inch
Kon­den­sa­tan­schlus­sleitung: DN18,5 mm

Bezugsnach­weis:                              
Bal­lu GmbH — Bal­dauf Lüf­tung & Kli­ma
Wern­er von Siemensstraße 1
7343 Neu­tal
www.ballu.at /
office@ballu.at 

 

Zubehör

Dokumente Download

Haben Sie Fragen – allgemein oder auch zum Artikel … rufen Sie uns gerne an.

Telefon: 02618  20 722

Oder senden Sie uns eine Nachricht über das Formular:

    HerrFrau

    Vorname
    Zuname

    Email-Adresse
    Ihre Telefonnummer

    Sicherheits-Code:   captcha

    Mit der Er­he­bung und Ver­wendung meiner per­so­nen­be­zo­genen Daten (siehe Datenschutzerklärung) bin ich ein­ver­standen. Ich stimme zu, dass meine An­gaben zur Kontakt­auf­nahme bzw. zur Be­arbeitung meines An­liegens ge­speichert werden. Die Rückantworten können unter Umständen Produkthinweise enthalten. Eine Kopie der Nach­richt wird an meine angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

     

    Bitte prüfen Sie vor dem Versenden der Nachricht noch einmal die eingegebenen Daten. Wir benötigen aus Gründen des Datenschutzes Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten. Erst danach lässt sich das Formular versenden. Besten Dank!