Klima-Wand UVC Luftsterilisations-LED (Nachrüstset) mit WIFI Steuerung

  • LED Lebens­dauer bis zu 10.000 Stunden
  • UV‑C und UV‑A Strahlung verdeckt hin­ter der Ansaugfrontblende
  • Kom­bi­na­tion UV‑C + UV‑A mit TiO2 fotokat­alytis­chen Fiter
  • Ein­fache Montage
  • 99,93% Ster­il­i­sa­tion­srate
  • 89,10% Abbau von Formaldehyd
  • Töte Schim­mel kom­plett ab
  • Ent­fer­nt effek­tiv Gerüche
  • Ver­lässlich­er und sicher­er LED Spannungsregler
  • Frei von Ozon und Quecksilber
  • Standzeit des fotokat­alytis­chen Fil­ters: 1 Jahr — kann mit Leitungswass­er jeden Monat aus­ge­waschen werden
  • Wifi Ans­teuerung mit­tels App, Ein/Aus-Funk­taster oder Funkfernbedienung

    Artikelbeschreibung

    Artikelnummer: 2398
    Luftreiniger, Luftsterilisation, UV-C Filter Nachrüstung

    Klima-Wand UVC Luftsterilisations-LED (Nachrüstset) mit WIFI Steuerung

    Die brand­neue UV Luft­ster­il­i­sa­tions-LED bietet eine ein­fache und effek­tive Lösung zur Besei­t­i­gung von Viren aus der Luft. Die LED wird unter der Front­blende beim Wand-Innengerät nachträglich eingebaut.

    Prinzip: Die PHT-Luft­ster­il­i­sa­tion­stech­nolo­gie (Pho­ton Hydrox­y­la­tion Tech­nol­o­gy) ver­wen­det eine 100-NM 300-NM-Bre­it­band-Pho­to­nen­wellen­röhre und einen Fotokatalysator aus einem speziellen Poly­mer, um Ionen, Elek­tro­nen, niedrigkonzen­tri­erte Sauer­stof­fio­nen, Wasser­stoff­per­ox­ide, Hydrox­yl­radikale und
    reich­lich vorhan­dene neg­a­tive Ionen zu erzeu­gen Dadurch wer­den ver­schiedene Bak­te­rien und Viren in der Luft effek­tiv abgetötet und giftige und gefährliche Gase in der Luft oxi­diert und zersetzt.

    Der Bausatz beste­ht aus:

    • 2 Stk LED-Leis­ten (je 215mm lang) mit 8 UVA und 2 UVC Einheiten
    • 4 Stk TiO2 Pho­tokat­alytis­che Fil­ter (davon 2 Stk als Reserve)
    • 1 Stk Spannungsregler
    • Anschlussk­a­bel und verk­a­beltes WIFI Steuerungsmodul
    • 1 Stk Funktaster
    • 1 Stk Funkfernbedienung
    • Ein­bauan­leitung
    • Aufk­le­ber

    Das Gerät führt in der ersten Phase des Vor­gangs eine mech­a­nis­che Tren­nung durch: Der Luft­fil­ter ent­fer­nt feste Verun­reini­gun­gen, und in der zweit­en Phase tötet die UV Strahlung die Krankheit­ser­reger ab, die den Fil­ter passiert haben. UV-C-Strahlung liegt im kurzwelli­gen Bere­ichs des Lichts. Bei richtiger Anwen­dung wirkt es als sicheres und hochef­fizientes Desin­fek­tion­s­mit­tel, da die kurzwellige ultra­vi­o­lette Strahlung von 253,7 nm die DNA des Erregers schädigt und somit eine weit­ere Infek­tion ver­hin­dert. Die Bak­te­rien, Viren und Pilzs­poren, die UV-C-Licht aus­ge­set­zt sind, ster­ben ab. Diese Inak­tivierung ver­schieden­er Krankheit­ser­reger erfordert jedoch unter­schiedliche Dosen von UV-C-Licht. Durch Anwen­dung der richti­gen UV-C-Lichtquelle kann eine Ster­il­i­sa­tion­srate von 99,93% erre­icht werden.

    Der Desin­fek­tion­s­mech­a­nis­mus basiert auf ultra­vi­o­let­ter Strahlung. UV-C-Strahlung ist elek­tro­mag­netis­che Strahlung im Bere­ich von 200–280 Nanome­ter, die klein­er als das sicht­bare Licht ist, aber eine län­gere Wellen­länge als Rönt­gen­strahlen hat. Diese Strahlung wirkt keimtö­tend: Mikroor­gan­is­men (Viren, Bak­te­rien, Schim­melpilze), die UV-C-Licht aus­ge­set­zt sind, wer­den inner­halb von Sekun­den inaktiv.

    Pro­duk­t­merk­male:

    • Lebens­dauer bis zu 10.000 Stunden
    • UV‑C und UV‑A Strahlung verdeckt hin­ter der Ansaugfrontblende
    • Kom­bi­na­tion UV‑C mit fotokat­alytis­chen Film
    • Ein­fache Montage
    • 99,93% Ster­il­i­sa­tion­srate
    • 89,10% Abbau von Formaldehyd
    • Töte Schim­mel kom­plett ab
    • Ent­fer­nt effek­tiv Gerüche
    • Ver­lässlich­er und sicher­er LED Spannungsregler
    • Frei von Ozon und Quecksilber

      Betrieb­sweise:

      1. Die Luft wird an der Ober­seite des Wandgerätes angesaugt.
      2. Die Luft strömt an den UV LED vor­bei und gelangt über den Pho­tokat­alytis­chen Filter.
      3. Die ster­il­isierte Luft gelangt dann über die Luftaus­blaslamelle des Klim­agerätes zurück in den Raum.

      Hin­weis: Das UV‑C Fil­tAir darf nicht zur Desin­fek­tion von Ober­flächen im Raum ver­wen­det wer­den, er erset­zt nicht die Grund­hy­gien­eregeln — ins­beson­dere die geset­zlich beschriebe­nen — das Gerät ist als Ergänzung  her­anzuziehen. Der Pho­tokatal­y­se­filter muss jährlich vom Betreiber kon­trol­liert wer­den und gegen­falls aus­ge­tauscht wer­den. Die Instal­la­tion bzw. der elek­trische Anschluss muss von einem geschul­ten Fach­mann durchge­führt werden.

      Tech­nis­che Daten:

      Geeignete max Geräte-Luft­menge: 800 m³/h
      Ver­sorgungss­pan­nung: 230 V / 1ph / 50 Hz
      Stro­mauf­nahme: 10 Watt

      Lebens­dauer der UV LED: 10.000 Stun­den
      Strahlungsleis­tung UVC: 20 mW
      Strahlungsleis­tung UVA: 2800 W
      Wellen­länge UV‑A: 405 nm
      Wellen­länge UV‑C: 270 — 280 nm
      Gewicht: 0,3 kg
      Betrieb­s­bere­ich: ‑30 ~ 80°C
      Fil­ter­standzeit: 1 Jahr; Fil­ter sollte nach 3 Monat­en gewech­selt werden

      Bezugsnach­weis:                              
      Bal­lu GmbH — Bal­dauf Lüf­tung & Kli­ma
      Wern­er von Siemensstraße 1
      7343 Neu­tal
      www.ballu.at / office@ballu.at

       

      Zubehör

      Für diesen Artikel liegt kein Zubehör vor

      Dokumente Download

      Haben Sie Fragen – allgemein oder auch zum Artikel … rufen Sie uns gerne an.

      Telefon: 02618  20 722

      Oder senden Sie uns eine Nachricht über das Formular:

        HerrFrau

        Vorname
        Zuname

        Email-Adresse
        Ihre Telefonnummer

        Sicherheits-Code:   captcha

        Mit der Er­he­bung und Ver­wendung meiner per­so­nen­be­zo­genen Daten (siehe Datenschutzerklärung) bin ich ein­ver­standen. Ich stimme zu, dass meine An­gaben zur Kontakt­auf­nahme bzw. zur Be­arbeitung meines An­liegens ge­speichert werden. Die Rückantworten können unter Umständen Produkthinweise enthalten. Eine Kopie der Nach­richt wird an meine angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

         

        Bitte prüfen Sie vor dem Versenden der Nachricht noch einmal die eingegebenen Daten. Wir benötigen aus Gründen des Datenschutzes Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten. Erst danach lässt sich das Formular versenden. Besten Dank!

         

        Menü