Patentiertes Verfahren im FiltAir Luftreiniger für effektiven Luftaustausch der Raumluft

Vie­le klei­ne­re Luft­­rei­­ni­­ger-Gerä­­ten aus dem Ein­zel­han­del, Ele­k­­tro­­nik-Shops oder auch Online schnell bestellt, sind oft schon für einen erschwing­lich nied­ri­gen Preis zu haben. Geben die Her­stel­ler doch an, mit ver­schie­de­nen Fil­tern und UVC-Tech­­nik virus­be­las­te­te Raum­luft rei­ni­gen und ste­ri­li­sie­ren zu kön­nen. Wer sich nicht damit aus­kennt — und das sind nicht weni­ge — nimmt ein sol­ches Gerät in Betrieb und ist beru­higt. Wird doch über die Pres­se und durch vie­le «Exper­ten» zu Luft­fil­ter­ge­rä­ten mit einer UV-Des­in­­fe­k­­ti­on oder Ste­ri­li­sa­ti­on gera­ten. In klei­nen Räu­men, im pri­va­ten Berei­chen oder bei wenig Publi­kums­ver­kehr kann die­se Gerä­te­klas­se sicher­lich etwas ausrichten.
In die­sem Bei­trag geht es nicht dar­um her­aus­zu­stel­len, das «UVC» in einem Luft­rei­ni­ger nicht immer auch «wirk­sa­me UVC-Ste­­ri­­li­­sa­­ti­on» bedeu­tet … son­dern um die Fra­ge, ob die klei­nen Kom­pakt­ge­rä­te in der Lage sind, aus­rei­chend Luft aus dem Raum ein­zu­sau­gen um sie dem Rei­ni­gungs­pro­zess zuzuführen.

Fil­­tA­ir-Gerä­­te-Test im Video: der idea­le Luft­strom für bis zu 5 x Luft­wech­sel in der Stunde

Oft wird nur ein Bruch­teil der Luft gefil­tert, gerei­nigt oder gar ste­ri­li­siert. Auf­grund der gerin­gen Grö­ße und Leis­tung sind Klein­ge­rä­te als Luft­rei­ni­ger nicht in der Lage, die Luft zufrie­den­stel­lend auszutauschen.
Im Video wird ein­drucks­voll dar­ge­stellt, wie die Raum­luft über ein paten­tier­tes Ver­fah­ren von einem Fil­­tA­ir-Luft­­rei­­ni­­ger ein­ge­saugt und an der Ober­sei­te des Gerä­tes als gerei­nig­te und ste­ri­li­sier­te Luft wie­der an den Raum abge­ge­ben wird. Dazwi­schen erfolgt die Rei­ni­gung und UVC-Ste­­ri­­li­­sa­­ti­on im Inne­ren des Luft­rei­ni­gers. Durch den Luft­aus­lass zur Decke wird eine idea­le Zir­ku­la­ti­on des Luft­strom erzeugt. Die ver­un­rei­nig­te Luft im Raum wird dabei wie­der nach unten gedrückt, wo sie vom Gerät ein­ge­saugt wird. So ist ein Fünf­fach­wech­sel der Raum­luft pro Stun­de erreichbar.

Weitere Informationen:

Rufen Sie uns gerne an:

Telefon: 02618  20 722

Oder senden Sie uns eine Nachricht und schildern Sie uns Ihre Situation, Ihren Bedarf oder einfach Ihre Fragen.

Wir helfen Ihnen weiter.

    HerrFrau

    Vorname
    Zuna­me

    Email-Adresse
    Ihre Tele­fon­num­mer

    Bit­te Sicher­heits-Code ein­ge­ben:   captcha

    Mit der Er­he­bung und Ver­wendung mei­ner per­so­nen­be­zo­genen Daten (sie­he Daten­schutz­er­klä­rung) bin ich ein­ver­standen. Ich stim­me zu, dass mei­ne An­gaben zur Kontakt­auf­nahme bzw. zur Be­arbeitung mei­nes An­liegens ge­speichert wer­den. Die Rück­ant­wor­ten kön­nen unter Umstän­den Pro­dukt­hin­wei­se ent­hal­ten. Eine Kopie der Nach­richt wird an mei­ne ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se gesendet. 

     

    Bit­te prü­fen Sie vor dem Ver­sen­den der Nach­richt noch ein­mal die ein­ge­ge­be­nen Daten. Sen­den Sie uns Doku­men­te und Datei­en, kann die Über­mitt­lung einen kur­zen Moment län­ger dau­ern. Bre­chen Sie die­sen Vor­gang bit­te nicht ab. Wir benö­ti­gen aus Grün­den des Daten­schut­zes Ihre Zustim­mung zur Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten. Erst danach lässt sich das For­mu­lar ver­sen­den. Bes­ten Dank!

     

    Menü